Ich hasse Computer...

...ich kann mich nur nicht entscheiden, was mehr, Laptops oder Desktops. Naja, jedenfalls ist ein USB-Port von meinen zwei jetzt ausgefallen, d.h. meine Festplatte hängt wie die Maus, die Webcam und der ganze andere Kram an einem Port, was die Festplatte (mit meiner Musik für meinen iPod, ihr versteht...) natürlich nicht unbedingt schneller macht und zu gelegentlichen Abstürzen führt. Was mich wiederum *überhaupt nicht* verrückt macht. Vor allem, weil ich für witzige "ich lauf in Zhongguancun rum und versuche Ersatzteile für meinen Computer zu finden"-Spiele *leider* ABSOLUT keine Zeit habe...ARGH!!! Ich fang dann besser mal an zu sparen...oh, siehe da, die lieben Mitbürger afrikanischer Abstammung im Zimmer über mir schmeißen eine Party. Mit sehr lauter Musik. Unter der Woche. Schon wieder. *smile* Nein, mir gehts gut, ich hab nur einen akuten Anfall von &/$§)(Q?(()=$`§Q()=$!!!!!! So. Besser. Ich werde mich jetzt meinen Instant-Nudeln widmen. Und danach...Ghost Recon. Oder Gothic. Terroristen oder Orks, das ist echt keine leichte Entscheidung. Sry, Kiki und allen anderen, die Antwortmails kommen, versprochen ^^ Oh, ach ja und remember: For Obama, against Prop. 8!!!

6 Kommentare 4.11.08 14:46, kommentieren

Werbung


...hehe...sry....

Ja...ich bin böse....tut mir leid. Aber es gibt hier soviel zu tun ^^ Also...was ist alles passiert seit dem...oh, ok, ich bin echt böse... naja, die Zusammenfassung: ich hatte Spass. Ich hab einen vernünftigen und extrem günstigen Weg gefunden DVDs zu erstehen, war im Kino in einem seeehr chinesischen Film (Kinoeintritt ist übrigens der europäischen Preis, so 5 Euro mit (!) Studentenrabatt...), habe verschiedene Restaurants und Bars kennengelernt und war natürlich auch fleißig am lernen. Außerdem haben wir jetzt neben dem Kühlschrank auch eine Waschmaschine im Zimmer (die hat Davaa gekauft, ich seh da nicht wirklich den Sinn, aber bequem ist es ^^). Achja, und ich komme am 19. Januar zurück. Und ich habe vor meinen Geburtstag zu feiern, bevor ich am 20. Februar wieder zurückfliege, aber dazu gibts später noch mehr Infos. By the way I somehow don't really get the Mail-System here, but I'll try to figure it out until Christmas so I can send you guys some cards ;-) (Liz?! Vale?! *niceface*??? ^^) Oh, achja und ich hatte diverse Wushu-Lessons, macht sehr viel Spass und der Lehrer meint ich hätte Talent ;-) *stolzsei* Die Kehrseite ist, er will dass ich mit drei anderen Schülern im Dezember auf irgendsoeinem Festival was vorführe...*GAH* Ist ja mal überhaupt nicht mein Ding... Da spiel ich doch lieber nochmal den Glauben, gell Larissa? sooo...ich find das war erstmal ganz schön viel...wenn irgendwas spannendes passiert erzähl ichs euch (ja, ab jetzt kümmer ich mich wieder um den Blog Ilonka, versprochen).

5 Kommentare 3.11.08 09:05, kommentieren

ferien over...

okay, maybe i'll write in english now...oder zwischendurch auch mal wieder auf deutsch ^^ nachdem ich mit lucie und vale in yesanpuo (? vale, is that right?) waren, sind wir am abend als wir zurcükgekommen sind fast sofort wieder los zu liz und haben "die party gejoint" (einer der komisch sprachvermischten gedanken die ich immer habe wenn ich zu lange zu viele sprachen auf einmal spreche...). war lustig ;-) man beachte die photos vom twister spielen. Der Tag danach war ganz frei (ich hab ihn zur sehr benötigten Regeneration benutzt) und Freitags sind wir dann abends mit dem Nachtzug nach Huaxi gefahren, dem "Nr.1 Dorf in China". Hm. War auch ganz...wir haben Schokolade bekommen. Chocolate and socks...very comfy I have to say! wir waren auch bei einer...sehr...interessanten...pressekonferenz. und einer...tollen...parade...siehe photos. jetzt hat die schule wieder angefangen...naja, den teil kennt ihr ja, ist das gleiche wie immer ;-)

9 Kommentare 8.10.08 18:12, kommentieren

stupid me...

Oooookay, seems I'm too stupid to upload photos on the blog... so I have a Flickr account now, so u can see photos here: http://www.flickr.com/photos/30920816@N07/

3 Kommentare 29.9.08 08:21, kommentieren

Ferien!!!

Is schon cool, eine Woche Schule, eine Woche Ferien...Aber dafür hatten wir Samstag und Sonntag auch Schule x_x Und ich war in einem Salsa Club (ja ich hab getanzt; nein, kein Salsa Papa) Leider Gottes hatten die Preise eher europäisches Format denn chinesisches, aber ich hab was von Barry und Liz ausgegeben bekommen von daher wars ok. Und Valentina und ich haben einen sehr komischen Menschen getroffen, ich denke "creepy jerk" beschreibt es recht gut. aus California, wollte uns jobs als english teacher anbieten und fing dann natürlich auch direkt mit bescheuerten mafia und schuhplattler gesten an, als er hörte das sie aus italien und ich aus deutschland bin. und er hat einfach nicht aufgehört zu reden... mir wars relativ egal, weil ich gerade gegessen hatte (wir waren bei pizza hut) aber valentinas gesicht war wirklich lustig anzusehen ^^ zum glück ist er weggegangen bevor sie völlig ausgetickt ist. ;-)

1 Kommentar 29.9.08 07:36, kommentieren

Internet!!!

Ich hab endlich internet!!! Also, ab sofort bin ich auch öfter mal bei icq oder bei skype unter lauraludwigs zu finden. Was genau ich jetzt in den Ferien mache ist immernoch nicht ganz klar, auf jeden Fall hat das Office hier was organisiert für das nächste WE, wir fliegen in irgendein kleines Dorf (hab den Namen vergessen) wo angeblich alles noch ganz auf alt gemacht ist und so. wird sicher witzig...

1 Kommentar 26.9.08 11:56, kommentieren

Carrefour

Wir (Valentina, Malte, Christian (aus Österreich) und ich) waren im Carrefour, einem einigermaßen europäischen Supermarkt (die Preise waren gar nicht so hoch wie ich gedacht hatte, eigentlich sogar etwas niedriger als in Deutschland). Und ich hab Schokolade gefunden!!! Es war schwierig, aber zwei RitterSport Vollmilch hab ich auftreiben können ^^ Und ich hab Schokolade mit Macadamianüssen gefunden, die wird ich später mal probieren. Allerdings hab ich jetzt von halb drei bis zwanzig nach fünf Hausaufgaben gemacht… Weil wir für morgen netterweise 27 Zeichen können müssen. Aber wenigstens macht es halbwegs Spass. ;-) Heute ist es auch schon relativ kühl, so um die 15 Grad. Die Sudanesinnen fühlen sich nicht besonders wohl…

8 Kommentare 24.9.08 11:39, kommentieren

Nachtrag

Hmm…Irgendwie hätte ich jetzt gerade Lust, Wanted zu gucken…Der war eigentlich ganz gut (man darf ihn natürlich auf gar keinen Fall ernst nehmen, aber er ist sehr unterhaltsam). O Oder einfach Mr. & Mrs. Smith, den hab ich wenigstens mit.

3 Kommentare 23.9.08 13:34, kommentieren

Böse!!!

Heute war ein blöder Tag. Die ersten beiden Schulstunden waren zwar ganz witzig, aber die hatte ich ja auch bei der putzigen älteren Dame, Wu Laòshè (über das u kommt eigentlich noch ein Strich, aber den find ich iwie nicht). Die letzten beiden (4 Stunden ist echt ein Traum!!!) hatte ich bei einem neuen Lehrer, der zwar mehr English spricht als die „Listening“-Lehrerin, aber dafür schlechter. Teilweise ist es wirklich schwer zu verstehen, was genau er eigentlich gerade von uns will. In der Pause hab ich übrigens ohne Probleme Chicago, San Francisco und LA auf der Weltkarte im Klassenzimmer gefunden, anders als Philip, einer aus meiner Klasse und gebürtiger LAler. Muha ^^ Jedenfalls haben wir auch ungefähr 40 Schriftzeichen gelernt und jetzt darf ich die auch alle lernen…einen Teil aber zum Glück erst zu übermorgen. Achja, und direkt nach der Schule hatten wir einen lustigen kleinen Ausflug zum Krankenhaus und durften alle (auch die, die ihn schon eingereicht hatten, wie ICH zum Beispiel) diesen lustigen kleinen Gesundheitscheck nochmal machen. ARGH!!!!!!!! (Ja, das was ich so liebe war auch dabei. Sollte irgendjemand das böse Wort auf diese Seite schreiben wird derjenige gebannt, egal wers ist (ja, richtig, GANZ EGAL WER!!!). Meinen Studentenausweis hab ich jetzt auch, man erkennt mich zwar nicht weil es so dunkel und komisch in die Länge gezogen ist, aber egal. Achja, und Valentina, Malte und ich waren danach noch bei MacD. Wir hatten den ganzen Tag ja nichts gegessen, und waren echt hungrig.

3 Kommentare 23.9.08 13:33, kommentieren

Erste Schultage...

... sind immer was tolles, man hat noch Hoffnung, dass das gesamte Jahr schön wird und so…Meine reguläre Lehrerin, Wu Laoshe ist echt süß, so der Typ ältere Dame und sehr freundlich. Lächelt die ganze Zeit und macht alles schön langsam und so, dass man mitkommt. Die andere Lehrerin, die ich in „Listening“ habe, ist ein wenig komplizierter. Ziemlich jung und spricht nur chinesisch, die ganze Zeit. In der ersten Stunde haben wir alle nur da gesessen und nicht wirklich verstanden worum es ging, aber es waren auch nur Übungen zur Aussprache. Und später haben wir dann auch kapiert, dass sie von uns nur wissen wollte, ob wir klarkommen (die Frage hat sich dann erübrigt). Es ist ja auch nicht so, als ob sie kein English könnte, sie will einfach nur nicht. Aber das ist wahrscheinlich besser so ^^ Auf jeden Fall war Wu Laoshe ganz begeistert, weil ich fast als einzige das ü richtig aussprechen konnte (Vorteil für mich ;-)). In drei Tagen hab ich dann vielleicht auch mal auf dem Zimmer Internet und muss nicht immer zum Cafe laufen… Und ich hab ein Fahhrad!!! Es ist zwar alt und halb verrostet, aber es fährt und wird grad repariert und kostet dann wahrscheinlich inklusive Reparatur 9 Euro ^^

5 Kommentare 22.9.08 14:18, kommentieren